fit und munter

Altes Yogawissen wieder im Alltag nutzen - Nachschlagewerk für Fans von Yoga

Datum: Donnerstag, 28. Dezember 2017
Thema:

Gabriele Gangananda Kopp erklärt in "Altes Yogawissen wieder im Alltag nutzen" verschiedene Aspekte der alten Lehre.

Yoga wird von vielen Menschen zur Verbesserung der Gesundheit und des Seelenlebens angewendet. Für manche ist es eine Art Sport, für andere eine Meditation. Doch was kann Yoga wirklich bewirken? Auf welche gesundheitlichen Störungen hat es eine positive Wirkung? Welche Meinungen gibt es über das Thema Ernährung, wenn man es mit Yoga verbindet? Und wie kann man mithilfe von Yoga ein glücklicheres Leben führen? Der vorliegende Ratgeber beschäftigt sich mit diesen Fragen und erleichtert interessierten Lesern den Zugriff auf das alte Wissen, um es im modernen Alltag anwenden zu können.

Die Erkenntnisse in "Altes Yogawissen wieder im Alltag nutzen" von Gabriele Gangananda Kopp basieren u.a. auf den eigenen Erfahrungen der Autorin. Sie begann aus gesundheitlichen Gründen vor 40 Jahren mit Yoga und leitete über 20 Jahre ihre eigene Yogaschule. Auch reiste sie oft nach Indien, um dort tiefer in die spirituelle Welt einzutauchen und leitete auch eine Yogalehrerausbildung in Rishikesh. Sie gab Seminare über Feng Shui, Selbstheilung und Yogalehrerausbildung und leitete für die AOK, in Sportstudios und an der VHS Kurse rund um Yoga. Sie gab ihre Schule im Januar 2016 an ihre Tochter Claudia Kopp weiter und teilt ihr umfangreiches Wissen nun in Buchform.

"Altes Yogawissen wieder im Alltag nutzen" von Gabriele Gangananda Kopp ist ab sofort im tredition Verlag oder alternativ unter der ISBN 978-3-7439-4630-9 zu bestellen. Der tredition Verlag hat es sich zum wichtigsten Ziel gesetzt, jungen und unbekannten Autoren die Veröffentlichung eigener Bücher zu ermöglichen, aber auch Verlagen und Verlegern eine Kooperation anzubieten. tredition veröffentlicht Bücher in allen Medientypen, vertreibt im gesamten Buchhandel und vermarktet Bücher seit Oktober 2012 auch aktiv.

Alle weiteren Informationen zum Buch gibt es unter: www.tredition.de







Dieser Artikel kommt von fit und munter
https://www.fitundmunter.de/

Die URL für diesen Artikel ist:
https://www.fitundmunter.de/modules.php?name=News&file=article&sid=1565948