fit und munter - Artikel zur Kategorie: Forschung

fit und munter

Artikel zur Kategorie: Forschung


  • mehr... (4263 mehr Zeichen)
  • Druckoptimierte Version
  • 211 mal gelesen

Neuer Regulator für die Bildung von Blutkrebs entdeckt (Forschung)

Thema: Team der Karl Landsteiner Privatuniversität Krems entdeckt Rolle eines regulatorischen Proteins bei der Entstehung von tumorfördernden Blutgefäßen im Rückenmark

Krems, 23. Juni 2021 – Die Bildung tumorfördernder Blutgefäße im Rückenmark von Blutkrebs-Patientinnen und -Patienten wird maßgeblich durch ein regulatorisches Protein beeinflusst. Dies entdeckte ein internationales Team um Medizinerinnen und Mediziner der Karl Landsteiner Privatuniversität für Gesundheitswissenschaften Krems (KL Krems). Der Forschungsgruppegelang es, in einer Reihe unterschiedlicher Experimente Hinweise zu sammeln, dass ein als JunB bezeichneter Transkriptionsfaktor eine bedeutende Rolle bei der Bildung von neuen Blutgefäßen im Rückenmark von Multiplen Myelom-Patientinnen und -Patienten spielt. Die Entdeckung bietet neue Angriffspunkte zur Behandlung dieser bisher unheilbaren Erkrankung und wurde nun in der Fachzeitschrift Leukemia publiziert.

mehr...


Oncothermie-Begründer zum Rückgang der Krebsdiagnosen in Pandemie – Studie (Forschung)

Thema: „Fortschritte bei der Krebsbehandlung durch Prävention, Screening, frühere Diagnosen sowie neue Therapien – bedroht durch Corona“.

mehr...


Mehr als eine Million Tests bei der Wiener Aktion „Alles gurgelt!“ ausgewertet (Forschung)

Thema: Die Initiative „Alles gurgelt!“ von der Stadt Wien und der Wirtschaftskammer Wien hat die Marke von einer Million Tests übersprungen. Bis zum Sonntag (25.4.) wurden exakt 1.025.613 Gurgelproben ausgewertet. Davon waren 0,56% oder 5.748 Proben positiv – es konnten also frühzeitig fast 5.800 Covid-Infektionen erkannt werden. Für die WebApp des Projektpartners Lead Horizon haben sich bisher über 400.000 Personen registriert, die regelmäßig Tests im Rahmen des Projekts abgeben können. Pro Tag gab es zuletzt 10.000 Neuanmeldungen.

mehr...


Neuer Faktor für die Entstehung von Psoriasis entschlüsselt (Forschung)

Thema: Es konnte ein Forscherteam am Institut für Krebsforschung der Medizinischen Universität Wien einen neuen Faktor bei der Signalübertragung im Immunsystem identifizieren, der maßgeblich an der Entstehung einer psoriatischen Entzündung beteiligt ist. Die WissenschafterInnen konnten zeigen, dass die Hemmung des Proteins „c-Jun“ bei der Signalübertragung den Krankheitsverlauf lindert.

mehr...


Reine Nervensache: Vernetzung von Nerven überraschenderweise durch Ionenkanäle beeinflusst (Forschung)

Thema: Ein Team der Karl Landsteiner Privatuniversität Krems identifiziert in 10 Jahres-Projekt unbekannte Rolle von Kalziumkanälen bei der Bildung synaptischer Verbindungen.

Krems, 30. März 2021 – Teile bekannter Kalziumkanäle spielen eine entscheidende Rolle für die Bildung von Synapsen. Das ist das überraschende und heute in PNAS veröffentlichte Ergebnis einer wissenschaftlichen Studie, deren Entwicklung aufgrund großer experimenteller Herausforderungen über 10 Jahre dauerte. Fokus des Teams, das heute an der Karl Landsteiner Privatuniversität Krems (KL Krems) im Forschungsschwerpunkt „Mental Health & Neuroscience“ forscht, waren regulatorische Proteine sogenannter spannungsgesteuerter Kalziumkanäle. Bekannt war, dass die als α2δ (sprich alpha-2-delta) bezeichneten Proteine wichtige Funktionen bei der Signalübertragung an den Synapsen haben – dass sie aber auch bei der Entstehung erregender Synapsen des Zentralnervensystems eine entscheidende Rolle spielen, kam unerwartet und überraschend.

mehr...


Xenical bestellen und schnell abnehmen Xenical rezeptfrei aus Deutschland kaufen (Forschung)

Thema: Xenical bestellen rezeptfrei immer mehr bei eu-rezeptfrei.net Menschen, die Medikamente zum Abnehmen nehmen, hegen oft große Erwartungen. Der Effekt der Wirkstoffe ist meist nur marginal. Genauer betrachtet, sind viele Mittel eher schädlich als nützlich. Hier erfahren Sie, ob Xenical, Alli und Reductil beim Abnehmen wirklich helfen.

mehr...


Schübe einfach abschalten: TRANQUIL IMMUNE und LSI entwickeln gemeinsam T-Zell-Silencer zur Behandlung von Autoimmunerkrankungen (Forschung)

Thema: Autoimmunerkrankungen wie Multiple Sklerose oder Morbus Crohn sind dadurch charakterisiert, dass eine fehlgesteuerte T-Zell-Aktivität zu Entzündungsreaktionen und somit zur meist schubweisen Verschlechterung der Erkrankung führt. Sogenannte T-Zell-Silencer könnten erstmalig diese Reaktion biologisch, unmittelbar, innerhalb weniger Minuten und dabei nebenwirkungsfrei für die Patienten stoppen und somit die Behandlung von Autoimmunerkrankungen revolutionieren. Gemeinsam mit dem Life Science Inkubator (LSI) wollen die Erfinder nun die Entwicklung dieser Technologie-Plattform vorantreiben und haben hierfür in der vergangenen Woche das BioTech-Startup TRANQUIL IMMUNE gegründet.

mehr...


Knockdown für AML: Vetmeduni Vienna liefert neue Erkenntnisse zur Krebstherapie Wissenschafterinnen des Instituts für Medizinische Biochemie der Vetmeduni Vienna lieferten bereits in der Vergangenheit wichtige neue Erkenntnisse zur Entstehung der akute (Forschung)

Thema: Wissenschafterinnen des Instituts für Medizinische Biochemie der Vetmeduni Vienna lieferten bereits in der Vergangenheit wichtige neue Erkenntnisse zur Entstehung der akuten myeloischen Leukämie (AML), und damit auch potenzielle Ansatzpunkte zur Behandlung dieser – noch immer mit einer sehr schlechten Prognose verbundenen – Krebserkrankung. In einer soeben in „Leukemia“ erschienenen Studie identifizierten Elizabeth Heyes und Florian Grebien (Institut für Medizinische Biochemie, Vetmeduni Vienna) nun mit MSI2 ein Protein, das als Behandlungsziel für neue Therapien dienen könnte: Wird MSI2 ausgeschaltet, verzögert dies in vivo den Beginn der Leukämie

mehr...


Das Fehlen eines Rezeptors im Immunsystem ist mit schweren Verläufen von Covid-19 assoziiert (Forschung)

Thema: Die Interaktion zwischen dem Coronavirus SARS-CoV-2 und dem menschlichen Immunsystem beeinflusst maßgeblich den Verlauf und die Schwere der COVID-19-Erkrankung in den einzelnen PatientInnen. Die antivirale Immunantwort durch natürliche Killerzellen (NK-Zellen) ist im Normalfall ein wichtiger Schritt, um die Virusvermehrung bereits in der Anfangsphase der Infektion zu bekämpfen. Diese Killerzellen weisen auf ihrer Oberfläche spezielle, aktivierende Rezeptoren auf, unter anderem den NKG2C Rezeptor, der mit einer infizierten Zelle über eine ihrer spezifischen Oberflächenstrukturen, das HLA-E, kommuniziert. Diese Interaktion führt zur Zerstörung der virusinfizierten Zellen. Allerdings fehlt bei etwa 4% der Bevölkerung natürlicherweise aufgrund einer Gen-Variation der aktivierende Rezeptor NKG2C, bei ca. 30 Prozent der Population ist der Rezeptor nur teilweise vorhanden.

mehr...


Zukunftschance für das digitale Gesundheitswesen: Milliardenpaket zur Digitalisierung und IT-Sicherheitsförderung von Krankenhäusern (Forschung)

Thema: Das Krankenhauszukunftsgesetz (KHZG) bietet bis zu 70 % Förderungsanteil von notwendigen Investitionen in die technische IT-Infrastruktur und IT-Security im Gesundheitswesen

mehr...


2. EUROPEAN MYELOMA NETWORK KONGRESS - VIRTUELLE KONFERENZ 3.-6. MÄRZ 2021 (Forschung)

Thema: MULTIPLE MYELOMA: THE RESEARCH NEVER STOPS, WITH THE RESULTS ON VIEW AT THE SECOND CONGRESS OF THE EUROPEAN MYELOMA NETWORK

· The Congress, initially scheduled for 2020 and postponed due to the pandemic, will now be a digital event. It will take place between 3 and 6 March, and will connect haematologists and clinical trial experts across the continent.

· The first edition, held at Turin’s Lingotto Congress Centre in April 2018, registered some 700 participants from 44 different countries.

· Uniquely during this second edition, delegates will have the opportunity to interface directly with the speakers through instant chats.

· The digital Congress is promoted by EMN International. It’s organized with the support of EMN Research Italy, the Italian operating branch of the EMN network, in collaboration with the ER Congressi agency.

mehr...


Corona Gratistestungen in Wiener Apotheken – Wann dürfen wir das auch? (Forschung)

Thema:
Wien geht einen weiteren wichtigen Schritt bezüglich der Bekämpfung von Corona: Gratistestungen sind ab heute bereits in 79 Wiener Apotheken möglich!
Eine telefonische Anmeldung bei den Apotheken ist zwar notwendig, aber eine Liste der beteiligten Apotheken können ab heute unter www.apothekerkammer.at
abgerufen werden.

mehr...


Sieg über SARS-CoV-2 ! : „Forscher gelingt entscheidende Entdeckung" (Forschung)

Thema:

mehr...


Melatonin könnte vor Coronaviren schützen (Forschung)

Thema: Hilft Melatonin gegen das Coronavirus? Offenbar ja, laut einer Behauptung, die in sozialen Medien kursiert. Es sind aber noch Fragen offen.

mehr...


„Historischer Pandemie Augenblick“: Weltweit erstes Bio-Impfserum gegen Covid-19 entwickelt! (Forschung)

Thema:

mehr...


Hörbar gut: Spezielle Mittelohrimplantate verbessern die Hörfähigkeit auch langfristig (Forschung)

Thema:

mehr...


PhagoMed als führendes junges Biotech-Unternehmen in Europa ausgezeichnet (Forschung)

Thema: Synthetische Biologie-Plattform überzeugte die Jury des EIT Health Catapult. PhagoMed unter den Top 3 in der Kategorie Biotech.

mehr...


Covid-19 Forscher gelingt medizinische Welt-Sensation! „Habe Corona Virus Funktion entdeckt!“ (Forschung)

Thema:

mehr...


Entspannungsexpertin Agnes Wehr über eine Studie zum Zusammenhang von Optimismus und Schlaf (Forschung)

Thema: „Optimismus, Schlaf, Lebensdauer – das kann viel miteinander zu tun haben“.

mehr...


Lichtblick in Corona-Zeiten: BioLAGO-Mitglieder entwickeln Teststrategie für Sommerzeltlager (Forschung)

Thema: D-Konstanz I Dr. med. Friedemann Taut, Geschäftsführer der biomedizinischen Beratungsagentur Taut Science And Service Ltd in Konstanz, hat gemeinsam mit weiteren Partnern aus dem BioLAGO-Netzwerk eine erfolgreiche Sicherheits- und Teststrategie entwickelt, unter der auch in Corona-Zeiten sichere Ferienlager für Kinder und Jugendliche durchgeführt werden können.

mehr...



271 Artikel (14 Seiten, 20 Artikel pro Seite)

Login