HauptMenu

icon_home.gif Startseite
newspaper.gif NewsEin- oder Ausklappen
tree-T.gif Artikel
tree-T.gif Themen
tree-T.gif Artikel Archiv
tree-L.gif Internet News
som_downloads.gif WellnessführerEin- oder Ausklappen
· Fitness & Bewegung
· Bäder & Thermen
· Behandlung & Beratung
· Ernährung
· Wellness-Berufe
· Beauty & Körperpflege
· Sauna
· Wellness-Produkte
· Wellness-Hersteller
· Solarien & Sonnenstudios
· Gesundheit
· Physiotherapie
· Aus- und Weiterbildung
· Reise und Hotel
· gesundes Schlafen
page_white_text.gif InhalteEin- oder Ausklappen
tree-T.gif Testberichte
tree-T.gif Bildergalerie
icon_community.gif CommunityEin- oder Ausklappen
tree-T.gif Benutzer Anmeldung
tree-T.gif Benutzeraccount
tree-L.gif Gästebuch
icon_poll.gif ServiceEin- oder Ausklappen
tree-T.gif Impressum
tree-T.gif FAQ
tree-T.gif Umfragen
tree-T.gif Feedback
tree-T.gif Uns empfehlen
Werbung

FAQs

· Downloads (6)
· UserPunkte (5)
· WebLinks (5)

Gesundheitswesen - Medizin: Aran Biomedical macht implantierbares Polypropylenharz ProTEX Med® verfügbar, um Pharmaunternehmen bei der Bekämpfung von COVID-19 zu unterstützen

Geschrieben am Freitag, 22. Mai 2020 von Administrator

ots schreibt "

Aran Biomedical Teoranta, Anbieter von ausgelagerten Design-, Entwicklungs- und Herstellungsdienstleistungen für implantierbare Geräte, gab heute die Verfügbarkeit seines implantatfähigen Materials ProTEX Med® zum Kauf als eigenständiges Rohmaterial für Produkte bekannt, die implantatfähiges Polypropylen (PP) erfordern.

Dem Unternehmen zufolge wurde die Entscheidung bekannt gegeben, um der zunehmenden Anzahl von Anfragen für implantatfähiges Polypropylen für pharmazeutische und Bluttests Rechnung zu tragen. Das Material wurde zuvor exklusiv für Unternehmen angeboten, die die Dienstleistungen von Aran Biomedical im Bereich der Herstellung von implantierbaren Textilien förderten, aber das Unternehmen erhält jetzt Anfragen nach implantatfähigem Polypropylen für viel breitere Indikationen. Dazu gehören Blutentnahmeröhrchen, kurzfristig anwendbare, vorgefüllte Spritzen und Behälter für auf Kryogenen basierende Impfstoffe.

Man geht davon aus, dass solche Artikel im Kampf gegen COVID-19 im Mittelpunkt stehen könnten, während die Suche nach geeigneten Behandlungen oder Impfstoffen fortgesetzt wird. "Das Unternehmen passt sich der neuen Normalität an und engagiert sich dafür, die Pandemie auf jede nur mögliche Weise zu bekämpfen", sagt der CEO des Unternehmens Peter Mulrooney. "Wir hatten das Glück, dass wir als ein wesentlicher Dienstleister gelten und in diesen schwierigen Zeiten weiterarbeiten konnten. Unser proprietäres Harz als eigenständiges Material anzubieten, war eine Entscheidung, die intern getroffen wurde, um die steigende Anzahl von Anfragen nach implantatfähigem Polypropylen, das wir erhalten, zu erleichtern."Mulrooney fügte hinzu: "Das Angebot unseres Materials für die Herstellung von Medizinprodukten an vorderster Front ist zwar nicht etwas, was wir für das Jahr 2020 vorgesehen hatten, aber wir freuen uns, etwas Wichtiges beizutragen und die Belastung für Unternehmen weltweit zu verringern, wo dies möglich ist."

Polypropylen ProTEX Med ist ein implantatfähiges Harz, das sich durch seine Biokompatibilität und Eignung für den Einsatz in Umgebungen mit Blutkontakt von anderen Harzen unterscheidet. Das Material wird nach ISO 10993-5 (auf Zytotoxizität) getestet und verfügt über eine einzigartige Referenz in Form einer FDA-Geräte-Stammdatei, die zur Unterstützung der Produktqualifizierung verfügbar ist. Äquivalenzdaten im Vergleich zu derzeit implantierten PP-Sorten sind ebenfalls vorhanden. Die Eignung von Harz für eine langfristige klinische Implantation wird durch Daten implantierbarer Geräte gestützt: die 510k-Freigabe der FDA für die Verwendung von ProTEX Med®-Harz zur Herstellung dieses Implantats wurde im Jahr 2018 gewährt.

Weitere Informationen über das Material und die Preisgestaltung finden Sie unter https://www.aranbiomedical.com/implantable-grade-polypropylene-pp/

Über Aran Biomedical

Weitere Informationen über Aran Biomedical finden Sie auf https://www.aranbiomedical.com/

Pressekontakt:

Eoghan Groonell
Eoghan.groonell@aranbiomedical.com
+35391896958

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/pm/144590/4602995
OTS: Aran Biomedical

Original-Content von: Aran Biomedical, übermittelt durch news aktuell



Login

Benutzername:

Passwort:


Einstellungen



Artikel Bewertung

Ergebnis: 0
Stimmen: 0

Bitte nehmen Sie sich die Zeit und bewerten diesen Artikel:
Excellent
Sehr gut
Gut
Okay
Schlecht

Verwandte Links

Der meistgelesene Artikel zu dem Thema :

die letzten 5 Artikel


Artikel-Archiv

fit und munter ist ein Angebot der LayerMedia, Inc. Mehr Infos zum Unternehmen finden Sie hier.
Wenn Sie an Werbung in fit und munter interessiert sind, so folgen Sie diesem Link
© 1996 - 20116 LayerMedia und deren Content-Lieferanten. Alle Rechte vorbehalten.