HauptMenu

icon_home.gif Startseite
newspaper.gif NewsEin- oder Ausklappen
tree-T.gif Artikel
tree-T.gif Themen
tree-T.gif Artikel Archiv
tree-L.gif Internet News
som_downloads.gif WellnessführerEin- oder Ausklappen
· Fitness & Bewegung
· Bäder & Thermen
· Behandlung & Beratung
· Ernährung
· Wellness-Berufe
· Beauty & Körperpflege
· Sauna
· Wellness-Produkte
· Wellness-Hersteller
· Solarien & Sonnenstudios
· Gesundheit
· Physiotherapie
· Aus- und Weiterbildung
· Reise und Hotel
· gesundes Schlafen
page_white_text.gif InhalteEin- oder Ausklappen
tree-T.gif Testberichte
tree-T.gif Bildergalerie
icon_community.gif CommunityEin- oder Ausklappen
tree-T.gif Benutzer Anmeldung
tree-T.gif Benutzeraccount
tree-L.gif Gästebuch
icon_poll.gif ServiceEin- oder Ausklappen
tree-T.gif Impressum
tree-T.gif FAQ
tree-T.gif Umfragen
tree-T.gif Feedback
tree-T.gif Uns empfehlen
Werbung

FAQs

· Downloads (6)
· UserPunkte (5)
· WebLinks (5)

Gesundheitswesen - Medizin: Mundgeruch bekämpfen: Mit Bürstchen und Zungenreiniger

Geschrieben am Freitag, 29. Dezember 2017 von Administrator

ots schreibt "

Im Kampf gegen Mundgeruch ist in den meisten
Fällen eine sorgfältige tägliche Mundpflege hilfreich. Dabei sollten
nicht nur die Zähne, sondern auch die Zahnzwischenräume mit
speziellen Bürstchen oder mit Zahnseide gereinigt werden, wie
Apothekerin Katrin Binder aus Mannheim im Apothekenmagazin "Diabetes
Ratgeber" erläutert. Außerdem sollte bei Mundgeruch die Zunge täglich
mit einem Zungenreiniger gesäubert werden. Hartnäckige Beläge, die
sich beim Zähneputzen nicht lösen, können Patienten beim Zahnarzt
entfernen lassen. "Ebenfalls wichtig: Trinken Sie ausreichend. Denn
je trockener der Mund, desto leichter haben es die geruchsbildenden
Bakterien", so Binder. In den meisten Fällen entsteht Mundgeruch der
Apothekerin zufolge durch Bakterien im Mund, die sich in den Belägen
auf den Zähnen oder auf der Zunge einnisten und übel riechende
Schwefelverbindungen produzieren. Verschwindet der Geruch trotz allen
Anstrengungen nicht, "könnte zum Beispiel aber auch ein Problem in
den Atemwegen oder im Magen dahinterstecken", erklärt Binder. Dies
sollte ein Arzt abklären.

Diese Meldung ist nur mit Quellenangabe zur Veröffentlichung frei.
Das Apothekenmagazin "Diabetes Ratgeber" 12/2017 liegt aktuell in den
meisten Apotheken aus.



Pressekontakt:
Katharina Neff-Neudert
Tel. 089 / 744 33 360
Fax 089 / 744 33 459
E-Mail: presse@wortundbildverlag.de
www.wortundbildverlag.de

Original-Content von: Wort & Bild Verlag - Diabetes Ratgeber, übermittelt durch news aktuell



Login

Benutzername:

Passwort:


Einstellungen



Artikel Bewertung

Ergebnis: 0
Stimmen: 0

Bitte nehmen Sie sich die Zeit und bewerten diesen Artikel:
Excellent
Sehr gut
Gut
Okay
Schlecht

Verwandte Links

Der meistgelesene Artikel zu dem Thema :

die letzten 5 Artikel


Artikel-Archiv

fit und munter ist ein Angebot der LayerMedia, Inc. Mehr Infos zum Unternehmen finden Sie hier.
Wenn Sie an Werbung in fit und munter interessiert sind, so folgen Sie diesem Link
© 1996 - 20116 LayerMedia und deren Content-Lieferanten. Alle Rechte vorbehalten.