HauptMenu

icon_home.gif Startseite
newspaper.gif NewsEin- oder Ausklappen
tree-T.gif Artikel
tree-T.gif Themen
tree-T.gif Artikel Archiv
tree-L.gif Internet News
som_downloads.gif WellnessführerEin- oder Ausklappen
· Fitness & Bewegung
· Bäder & Thermen
· Behandlung & Beratung
· Ernährung
· Wellness-Berufe
· Beauty & Körperpflege
· Sauna
· Wellness-Produkte
· Wellness-Hersteller
· Solarien & Sonnenstudios
· Gesundheit
· Physiotherapie
· Aus- und Weiterbildung
· Reise und Hotel
· gesundes Schlafen
page_white_text.gif InhalteEin- oder Ausklappen
tree-T.gif Testberichte
tree-T.gif Bildergalerie
icon_community.gif CommunityEin- oder Ausklappen
tree-T.gif Benutzer Anmeldung
tree-T.gif Benutzeraccount
tree-L.gif Gästebuch
icon_poll.gif ServiceEin- oder Ausklappen
tree-T.gif Impressum
tree-T.gif FAQ
tree-T.gif Umfragen
tree-T.gif Feedback
tree-T.gif Uns empfehlen
Werbung

FAQs

· Downloads (6)
· UserPunkte (5)
· WebLinks (5)

Gesundheitswesen - Medizin: SIVASH-Meeresschlick und mildes Meer-Badesalz auf Intersana 2012

Geschrieben am Mittwoch, 31. Oktober 2012 von Administrator

Adenion schreibt "Das Sonderthema der Gesundheitsmesse Intersana heißt in diesem Jahr:"Alles rund um unsere Haut. Endlich Schlußmit Allergien."Dank der besonderen Entstehung in der Beta-Carotin-reichen Sole wirken SIVASH-Produkte sehr gut auf die Haut. Der einzigartige Meeresschlick sowie das milde rosa Meer-Badesalz werden in Augsburg auf Intersana in der Halle 7 (Stand L23) vom 9. bis 11. November präsentiert.

Es gibt nur wenige Stellen auf der Welt, wo die Mikroalgen Dunaliella Salina sich gut vermehren können. Die Salzseen der Halbinsel Krim gehören zu diesen seltenen Orten. Zum eigenen Schutz in der stark konzentrierten Sole, unter der strahlenden Sonne der Krim produzieren Dunaliella Salina-Algen viele Carotinoide und vor allem Beta Carotin. Das Beta-Carotin kann bis zu 10% der Algenmasse erreichen und gibt der Sole eine schöne rosa und bei besonders heißem Wetter sogar fast knallrote Farbe. Diese Sole wird zur Herstellung des Salzes benutzt. Dabei wird sie durch ein System der Becken Schritt für Schritt geleitet, wo die unerwünschten Bestandteile der Sole, wie z.B. Gips und Schwermetalle, abfallen. Die so erzeugte reine "Muttersole" verdunstet anschließend im letzten Becken. Die Kristalle des verbliebenen Salzes haben eine natürliche Struktur und beinhalten neben dem Natriumchlorid alle wertvollen Mineralien und Spurenelemente des Meeres sowie das natürliche Beta-Carotin. Das Meersalz wird extra schonend geerntet und auf die vorbereitete Stelle am Rande des Beckens transportiert. Hier trocknet das Salz auf natürliche Weise unter der Krim-Sonne. Dieses rosa SIVASH-Meer-Badesalz ist besonders mild und wird von Menschen mit empfindlicher, problematischer Haut sehr geschätzt.

Auch der einzigartige SIVASH-Meeresschlick entsteht in der konzentrierten, an Beta-Carotin reichen, rosa Sole. Die heilende Wirkung des Schlicks wurde wissenschaftlich nachgewiesen. Der Heilschlamm hat eine ausgeprägte entzündungshemmende, schmerzlindernde, beruhigende Wirkung und ist ein ideales Mittel für die unterstützende Behandlung diverser rheumatischer Erkrankungen. Der hohe Gehalt an Natrium- und Magnesium-Salzen und Beta-Carotin machen den Schlick für die Behandlung der Hautkrankheiten hervorragend geeignet. Nachgewiesen wurde auch eine entgiftende Funktion des Heilschlamms und die positive Wirkung auf den Zustand der innerlichen Organe. Dazu noch stärkt der Soleschlick die Immunität.

Die ganz besonderen Entstehungsbedingungen machen den Heilschlick zu einem der besten Peloide auf der Welt. Somit findet der Schlick seine Anwendung als natürliches Heilmittel in vielen Heilanstalten oder kann als Wellness-, Thalasso- sowie Rasul-Produkt in den SPA-Bereichen sehr gut angewendet werden.
Für die häusliche Anwendung wird der Meereschlick in kleine praktische Behälter abgepackt und unter dem Namen SIVASH-Heilerde vertrieben.
Auf Basis des heilenden Schlicks wurde eine Serie der Körperpflegeprodukte entwickelt. Dabei erreicht der Meeresschlickanteil in diesen Produkten einen sehr hohen Wert von zum Teil mehr als 20%.




Login

Benutzername:

Passwort:


Einstellungen



Artikel Bewertung

Ergebnis: 0
Stimmen: 0

Bitte nehmen Sie sich die Zeit und bewerten diesen Artikel:
Excellent
Sehr gut
Gut
Okay
Schlecht

Verwandte Links

Der meistgelesene Artikel zu dem Thema :

die letzten 5 Artikel


Artikel-Archiv

fit und munter ist ein Angebot der LayerMedia, Inc. Mehr Infos zum Unternehmen finden Sie hier.
Wenn Sie an Werbung in fit und munter interessiert sind, so folgen Sie diesem Link
© 1996 - 20116 LayerMedia und deren Content-Lieferanten. Alle Rechte vorbehalten.